Wohngarten im Weltkulturerbe    


Das Problem:
Ein lang gezogenes Grundstück hinter trauf- ständigem Stadthaus.


Die Lösung:
Vor der großen Terrasse aus alten Sandsteinquadern reihen sich drei ĄGartenzimmer“ entlang einer Längsachse, gegliedert durch Heckenwände in unterschiedlicher Höhe.
Ein Rasenparterre im lichten Schatten alter Obstbäume, als Mittelpunkt des Gartens der sonnige, immer duftende Blumengarten mit Brunnen und als Ąpoint de vue“ am Ende der Achse die barocke Steinvase in ihrem halbschattigen Zimmer, umrahmt von reizvollen Liebhaberstauden.
  

Gartenarchitektur

 Wohngarten im Weltkulturerbe

                                          « Projektauswahl

© 2013 · Marion Dubler · Landschaftsarchitektin · Bughofer Str. 2 · 96050 Bamberg · Fon 0951 - 20 87 94 00 · Fax 0951 - 20 87 94 01

Fachbüro Historische Gärten · Gartenarchitektur · Landschaftsarchitektur · Gartendenkmalpflege
Weinberg Weltkulturerbe Bamberg · Universitätsstraße Erlangen · Katharinenberg Wunsiedel
Bamberg · Bayreuth · Erlangen · Fürth · Nürnberg · Regensburg · Würzburg 

Umsetzung Parkpflegewerk Katharinenberg
Schlosspark Untermerzbach
Reaktivierung Weinberg St. Michael